Die Tochter des Samurai (1937) DVD

Verfügbarkeit: 99
Lieferzeit: 3-4 Tage
Artikeldatenblatt drucken Drucken
14,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

1937 drehte der einstige "Bergfilmer" Fanck diesen "Kultur-Spielfilm" mit japanischen Darstellern in Japan, die allererste deutsch-japanische Co-Produktion.

Der junge Japaner Teruo gerät in den Konflikt zwischen Tradition und Moderne, als er nach einem mehrjährigen Studienaufenthalt in Deutschland, den ihm sein reicher Adoptivvater finanziert hat, nach Japan zurückkehrt. Nun soll er Mitsuko heiraten, die Tochter des Adoptivvaters, der er schon seit langem versprochen ist. Doch er, der die Freiheiten der westlichen Welt kennen gelernt hat, will jetzt lieber die Frau heiraten, die er liebt, und verhält sich Mitsuko gegenüber abweisend. Als Mitsuko sich daraufhin in den brodelnden Krater eines Vulkans stürzen will, wird Teruo klar, dass er einen Fehler gemacht hat. Er rettet Mitsuko und wird ihr Ehemann.

D, 1937, Laufzeit: ca. 120 Min., s/w
Darsteller: Setsuko Hara, Isamu Kosugi, Ruth Eweler, Sessue Hayakawa
Regisseur: Arnold Fanck
Kamera: Richard Angst, Walter Riml, Isamu Ueda
Sprache: Deutsch, Japanisch
 

Weitere Artikel aus dieser Kategorie:

Kunden die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen: